Description

During the course “3-dimensional design” in the second semester we created a product family of three spinning tops. With each further model, the amount of mass was supposed to increase – starting with lines, evolving to surfaces, the third and final model had a solid volume.

By testing various materials and designs, I discovered many possibilities during this project. To this day, it is one of my favorites. The spinning tops are made from ceramics.


Beschreibung

Im Kurs „dreidimensionales Gestalten" setzten wir uns mit dem Thema der Produktfamilien auseinander. Es sollten drei rotierende Körper gestaltet werden. Jedes weitere Modell sollte an Masse zunehmen: Angefangen bei der Linie über die Fläche bis hin zum voluminösen Körper.

Bis heute ist dieses Projekt eines meiner Favoriten. Ich habe einige Wege der Gestaltung verfolgt und unterschiedliche Materialien getestet.
Die finalen Kreisel sind aus Keramik gefertigt.

final family photo

in motion

Date
2015